Die Sommerzeit und damit auch die Insektenzeit stehen vor der Tür, vielleicht in Ihrem Falle auch vor der Schiebetür. Ein Fliegengitter ist jetzt hilfreich. Jeder von Ihnen kennt bestimmt folgendes Problem: Im Sommer verbringen Sie viel Zeit mit Ihrer Familie auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten und genießen das schöne Wetter. Die Tür wird dabei gerne aufgelassen, denn andauernd muss jemand zurück ins Haus, um Getränke oder ein Badetuch zu holen oder weil das Telefon klingelt. Ganz egal aus welchem Grund Sie ständig zurück in die Wohnung müssen, es ist schon ganz schön lästig, andauernd die schwere Schiebetür auf- und wieder zuzuschieben. Und wenn Sie kleine Kinder haben, dann müssen Sie auch jeweils einen Gang mit ihnen machen, denn die Kleinsten packen die Schiebetür meist gar nicht allein. 

Doch allein dieses Szenario ist noch nicht genug: Einfach gelöst wäre dieses Problem, wenn Sie die Schiebetür einfach aufstehen lassen. Denn auf diese Art und Weise kann einfach jeder herein- und herausgehen, wie er will. Und genau hier fliegt die Fliege im Kreis: Wenn Sie im Sommer die Tür, Fenster oder Dachfenster einfach ungeschützt offenstehen lassen, kommen nicht nur geduldete Gäste in Ihre Wohnung herein. Auch viele unliebsame Gäste wie Spinnen, Fliegen, Stechmücken und Käfer finden schnell und einfach den Weg in Ihre vier Wände. Gemütlicher Lichtschein am Abend und wohlduftende Gerüche aus der Küche ziehen die Fliegen und andere Kriechtiere magisch an. Da brauchen Sie natürlich Produkte zum Insektenschutz, die Sie vor einer solch unliebsamen Plage bewahren. Doch wird das bei Türen, vor allem bei Schiebetüren nicht ganz schön kompliziert? 

Sie haben Schiebetüren oder Doppelschwingtüren, Rollladenkästen, ein fest montiertes Rollo oder Plissee als Sichtschutz bereits an der Tür und fragen sich, wo da noch Platz für ein Fliegengitter oder einen Insektenschutz sein soll? Wo sollen Sie die Rahmen dafür anbringen und sind diese nicht gerade bei einer häufig genutzten Tür umständlich in der Bedienung? Wir bringen mit diesem Ratgeber zum Thema Fliegengitter und Türen Licht ins Dunkel und verraten Ihnen, wie Sie den passenden Insektenschutz für Ihre Schiebetür finden, der dennoch komfortabel zu bedienen ist. Wir zeigen Ihnen auf, welche Arten von Rahmen und Fliegengitter es gibt und welche Bedürfnisse diese erfüllen. Für jeden Haushalt finden wir das passende Fliegengitter für Ihre Türen und das versprechen wir Ihnen! 

Drehrahmen

Pendeltür

Schiebeanlagen

Plissee

Rollo für Türen

Elektrorollo

Die Klassiker für Insektenschutz bei Türen 

Sind Sie auf der Suche nach einem guten Insektenschutz für Ihre Türen, Fenster und Dachfenster? Für viele führt da der erste Weg zur Google-Suche. Wenn Sie bei Google nach Insektenschutz für Türen suchen, dann bekommen Sie die klassischen und altbewährten Lösungen zum Insektenschutz angeführt: 

 

Der Drehrahmen für Ihre Balkontür der stabile Klassiker 

Sicher geschützt vor Insekten werden Sie mit einem Drehrahmen an der Tür zur Terrasse. Dieser Insektenschutz lässt sich bequem in eine Richtung öffnen, meist nach außen. Der Insektenschutz eignet sich nicht nur hervorragend für Türen, er leistet auch sehr gute Dienste in Sachen Schutz vor Insekten am Fenster oder Dachfenster. 

Sicher vor Insekten geschützt werden Sie gleich doppelt: Zum einen ist die Montage kinderleicht durchführbar und geht schnell von der Hand. Entscheiden Sie sich für hochwertige Materialien für den Rahmen, so ist dieser Insektenschutz langlebig, sehr stabil und witterungsbeständig. Ist das Fliegengitter einmal richtig montiert, haben Sie jahrelang Ihre Freude damit. Zum anderen werden Sie durch eine Drehtür sicher vor Insekten geschützt, sogar dann, wenn der Boden uneben ist. Rund um die Tür befinden sich Bürsten, die jeweils zu den Seiten hin dicht abschließen, sodass kein Insekt oder Krabbeltier eine Chance hat, bei geschlossener Tür in Ihre Wohnung einzudringen. Ist der Boden uneben, so montieren Sie einen Multifunktionskanal an der Fußleiste mit individuell einstellbaren Bürstenführungen. 

Dieses Fliegengitter für Ihre Türen zum Balkon oder Garten passt sich dabei fast unsichtbar an Ihre Hausfassade an. Wählen Sie die Rahmen in der gleichen Farbe wie Ihre Häuserfront, so fällt der edle Rahmen beinahe gar nicht ins Auge. Ebenfalls fast unsichtbar ist das verwendete Fliegengitter, das aus dem innovativen Transpatec-Gewebe besteht. Es ist so fein, dass es beinahe unsichtbar erscheint und Ihnen den Blick von drinnen nach draußen in die freie Natur nicht einschränkt. Des Weiteren ist das Gewebe sehr luftdurchlässig. Sie haben bei geschlossenem Insektenschutz trotzdem das Gefühl einer geöffneten Tür und verspüren im Sommer eine erfrischende Brise. 

Die Pendeltür der funktionale Allrounder 

Die Pendeltür lässt sich im Vergleich zur Drehtür in beide Richtungen öffnen. Haben Sie gerade keine Hand frei, um die Tür hinter sich zuzuziehen? Die Pendeltür macht das ganz von allein dank kleiner Gewichte, die an der Fußleiste angebracht sind. Das automatische Schließen passiert ganz selbstständig, sanft und leise. So sind Sie sicher vor unliebsamen Fliegen und Käfer geschützt, auch wenn Sie einmal nicht daran denken, die InsektenschutzTür hinter sich zu schließen. 

Der Pendelrahmen wird gerne auch zum Schutz vor Moskitos für Fenster eingesetzt, weil er in seinen Anbringungsmöglichkeiten sehr flexibel und anpassbar ist. Haben Sie doppelschwingende Türen mit oder ohne Stulp zum Hinausgehen auf die Terrasse? Für die Pendeltür stellt das keine große Herausforderung dar. Durch ihr hohes Maß an Flexibilität kann Sie überall angebracht werden und in alle Richtungen geöffnet werden mit einem Winkel bis zu 120 Grad. Selbst das Aushängen der Türen ist hier schnell erledigt und kinderleicht. 

Flexibel sind die Türen zum Insektenschutz auch hinsichtlich ihrer Größe. Ihre Fenster und Türen entsprechen nicht dem standardisierten Maß? Bei Ihrer Suche auf Google werden Sie oft auf Produkte stoßen, die herkömmliche Größen abdecken. Das perfekte Fliegengitter für Ihre Türen zum Garten können Sie bei uns auf Maß anfertigen lassen, um so perfekt vor den unliebsamen Gästen geschützt zu sein. Sollten Sie Fragen zur Anfertigung nach Maß haben, so nehmen Sie jeder Zeit gerne Kontakt zu uns auf. 

Die Schiebetür die elegante Lösung für Insektenschutz 

Eine hochwertige Schiebetür ist so leichtläufig, dass Sie sie mit dem kleinen Finger auf- und wieder zuschieben können. Gerade dann, wenn Sie große Öffnungen zum Garten hin mit einem Fliegengitter abdecken wollen, ist die Schiebetür geeignet. Die Schiebetür kann dafür auch mehrere Flügel haben, die individuell aufschiebbar sind. 

Sie haben keinen Platz für eine aufklappbare Insektenschutztür? Dann lautet die Lösung Schiebetür! Diese wird bei geringer Einbautiefe direkt vor Ihre Fenster gesetzt und lässt sich dank langlebiger Laufrollen mit Edelstahlkugellager leicht und geräuscharm zur Seite schieben. 

Schiebetüren mit Fußmulden sind dabei bei den Kunden sehr begehrt, da Sie so die Schiebetüren mit den Füßen bedienen können, falls Sie keine Hand frei haben. 

Auch die Schiebetüren werden mit dem luftdurchlässigen, fast unsichtbaren Transpatec-Gewebe ausgestattet. Falls Sie befürchten, dass einer Ihrer geladenen Gäste das fast unsichtbare Fliegengitter übersieht und durchläuft, können Sie zum Schutz auch eine Sprosse einbauen lassen. 

Ihnen fehlen Informationen darüber, wie Ihr perfekter Insektenschutz aussehen könnte? Dann nehmen Sie unverzüglich Kontakt zu unserem Service auf! Wir sind für Sie da! 

Moderne trifft auf Innovation in Sachen Fliegengitter 

Sie sind auf der Suche nach etwas Besonderem zum Schutz vor Kriechtieren? Es soll ein Hingucker sein und trotzdem achten Sie auf einen hohen Bedienkomfort mit einem Quäntchen Luxus? Dann käme für Sie das Plissee oder das Rollo als Insektenschutz infrage! 

Das Plissee für Ihre Türen das moderne Platzwunder 

Das Fliegenschutzplissee sieht nicht nur sehr modern und elegant aus, es ist auch sehr robust und schwellenfrei. Es benötigt im Gegensatz zur Pendel- oder Drehtür keinen Schwenkbereich, es lässt sich platzsparend dank der Plissierung zusammenraffen. 

Die untere Leiste des Insektenschutzes ist sehr flach gehalten und deshalb ist das Fliegenschutzplissee quasi schwellenfrei. Dank der reißfesten Spannschnüre ist es sehr robust und auch bei Windgang sehr stabil.  

Wenn Sie auf der Suche nach einem innovativen und modernen Insektenschutz für ein Gebäude mit außergewöhnlicher Architektur sind, dann haben Sie hier eine optimale Lösung gefunden. Das Plissee kann auch als zweiflügelige Variante eingebaut werden und so die Öffnung zum Wohnbereich umspielen. 

Haben Sie Fragen zur modernen Plisseevariante als Fliegengitter? Dann scheuen Sie sich nicht und nehmen Sie Kontakt zu unserem Service auf! Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihrem perfekten Insektenschutz! 

Das Rollo für Ihre Türen auch elektrisch für mehr Bedienkomfort 

Luxus und Funktionalität per Knopfdruck, das ist das elektrische Insektenschutzrollo kurz zusammengefasst! Das Insektenschutzrollo lässt sich, wie bereits zu vermuten ist, von oben nach unten vor einem Fenster oder vor Türen ausspannen. Das Elektrorollo kann dies elektrisch per Knopf auf eine Fernbedienung. Dank schnellem Motor können Sie das Rollo in Windeseile auf und zu machen. Brauchen Sie einmal keinen Insektenschutz, so verschwindet das Rollo einfach im Rollokasten. 

Diese moderne Innovation ist so unglaublich, dass Sie sich am besten persönlich davon überzeugen. Melden Sie sich für einen Termin gerne bei unserem Service! 

Das Herzstück der Produkte für Insektenschutz das Fliegengitter 

Egal welche Art Insektenschutztüren Sie wählen, eines bleibt daran immer gleich: das Gewebe des Fliegengitters! Das ist so einzigartig und innovativ, dass es sogar patentiert ist. Besser geht es einfach nicht. Das Transpatec-Gewebe von Neher ist äußerst luftdurchlässig und dabei fast unsichtbar. Es fühlt sich für Sie so an, als säßen Sie vor einem geöffneten Fenster, Dachfenster oder einer geöffneten Tür, allerdings sind Sie zu 100 % vor eindringenden Spinnen, Käfern, Fliegen und Stechmücken geschützt. Ihr Blick nach draußen in die freie Natur wird nicht durch ein Netz gestört. Zudem ist das Gewebe äußerst robust und dadurch sehr langlebig.  

Entscheiden auch Sie sich bei Ihrem Insektenschutz für das innovative Transpatec-Gewebe: 

  • Es ist sehr dezent und passt sich fast unsichtbar an die Optik Ihres Zuhauses an. 
  • Es ist sehr feinmaschig und bei bloßem Hinschauen fast nicht erkennbar. 
  • Es hält Ihr Zuhause effektiv frei von Fliegen und Stechmücken. 
  • Der Luftdurchzug bei geöffnetem Fenster oder Tür bleibt bestehen dank sehr hoher Luftdurchlässigkeit. 

Mit diesen Tipps erleben Sie noch mehr Komfort beim Insektenschutz 

Tipp 1: 

Wählen Sie Griffleisten passend zu Ihrem Insektenschutz. Durch ergonomische Griffleisten verbessern Sie die Handhabung und Bedienbarkeit Ihres Fliegengitters. Auf- und Zuschieben wird dadurch kinderleicht. Moderne Handgriffe können Ihren Insektenschutz dabei optisch aufwerten und veredeln. 

Tipp 2: 

Denken Sie an Ihre geliebten Haustiere. Auch Hunde oder Katzen genießen im Sommer gerne die Freiheit, in den Garten zu gehen, und zwar dann, wenn Sie wollen. Lassen Sie deshalb doch Katzen- oder Hundeklappen in Ihren Insektenschutz integrieren. Sprechen Sie uns gerne auf diese Optionen an, wir helfen Ihnen gerne weiter! 

Tipp 3: 

Denken Sie über eine Verriegelung nach. Die meisten Fliegengittertüren können Sie mit optionaler Arretierung bekommen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Insektenschutztüren von innen, von außen oder beidseitig zu verschließen. 

Neuner lässt Ihre Wünsche in Sachen Fliegengitter für die Balkontür wahr werden! 

Wir von Neuner Insekten– und Sonnenschutz schreiben Beratung groß! Zu unserem Service gehört es, Sie abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und baulichen Gegebenheiten bestens und ausführlich zu beraten. Teilen Sie uns gerne Ihre Wünsche und Sonderwünsche mit, wir werden alles daransetzen, sie wahr werden zu lassen. Bei uns profitieren Sie als Kunde von jahrelanger Expertise und Erfahrung und erhalten alle Produkte auf Maß angefertigt. Auf Wunsch montieren wir Ihren Insektenschutz auch gerne fachgerecht bei Ihnen Zuhause! 

Melden Sie sich noch heute bei uns, wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten Insektenschutz sind. Wir sind für Sie da! 

NEUNER Insekten- und Sonnenschutz GmbH & Co. KG
Richard-Wagner-Str. 2 
92431 Neunburg vorm Wald 
Telefon: 09672 / 92 550 0 
E-Mailinfo@neuner-online.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 8:00 bis 17:00 Uhr
Sa. 8:00 bis 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Neunburg vorm Wald